Schreibt dem Bundespräsidenten

Nachdem er unterschrieben hat – siehe unten – können die Bayern unterschreiben http://unterschreibt.de

Am 10.Dezember 2015 hat der Bundespräsident heimlich unterschrieben. Eure Briefe haben wohl nicht geholfen. Trotzdem Danke!

Sehr verehrtes Publikum, liebe Leser, liebe Interessenten,

die Domain wurde reserviert. Der Text wurde geschrieben. Wie bei einem guten Theaterstück haben wir die Bühne aufgestellt. Eine gute Webseite ist nie fertig. Doch wie bei einem Theaterstück, was wäre eine Webseite ohne dem Publikum. „Same procedure as last year?“ – auf deutsch wörtlich übersetzt: „Die gleiche Prozedur wie im letzten Jahr?“ so kommt die Vorratsdatenspeicherung mit neuem Gewand als Höchstspeicherfrist wieder um die Ecke.

Briefe an den Bundespräsidenten sind dabei keine neue Idee. Der Zweck dieser Seite ist es einzig und alleine Euch zu motivieren diesen Brief auch zu schicken.

Natürlich könnt Ihr dem Bundespräsidenten auch mit Euren Worten schreiben, was Ihr von der Wiedereinführung haltet, Hauptsache Ihr schreibt ihm.

Zwei Vorlagen haben wir bereits erstellt eine
Briefvorlage mit Bürger und eine
Briefvorlage mit Bürgerin.
Es sind dort auch Felder freigelassen, die nur noch mit den Absenderdaten ausgefüllt werden müssen.

Druckt Euch nach ausfüllen der Felder den Brief aus und unterschreibt den Brief. Investiert in ein Kuvert und eine Briefmarke und schickt den Brief an den Bundespräsidenten.

Oder nehmt den Brief als Ideengeber für einen eigenen Brief. Die Adresse des Bundespräsidenten ist:

An den Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland
Herrn Joachim Gauck
Schloss Bellevue
Spreeweg 1
10557  Berlin
Deutschland

schreibt Ihm und versucht Ihn dazu zu motivieren, das Gesetz nicht zu unterschreiben. Briefe an den Bundespräsidenten sollten respektvoll formuliert sein. Man schreibt weniger an die Person als an das Verfassungsorgan Bundespräsident. Trotzdem sollte man seine Angelegenheit und seine Argumente frei vortragen.

Über den Autor

Arnold Schiller
Arnold Schiller geb: 16. März 1965 Homepage

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.